Chassisversteifung

Seite 6 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6

Nach unten

Erste Mods am RB7

Beitrag  goggo3 am So 31 Aug 2014, 18:36

Habe mich jetzt auch an die ersten vorsichtigen Modifikationen am RB7 herangetraut.

Diese betreffen:

Halterung Push-Rod vorn
vordere Dämpferhalterung
Stoßdämpfer vorne
Chassisversteifung  

Als erstes habe ich die aus Aluminium gefertigte Halterung für die vorderen Push-Rods eingebaut.
Das schöne Teil hat mir "smartie" freundlicherweise überlassen. Nochmals vielen Dank dafür.
Die Halterung sieht nicht nur super aus, sie bringt auch deutliche Verbesserungen des Ansprechverhaltens.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Danach habe ich die vordere Dämpferhalterung aus Carbon eingebaut.
Die Dämpferhalterung habe ich in unserem Carbonshop erstanden.
Gegenüber dem original "Weichplastikteil" eine enorme Verbesserung des Federweges.
Beim Ein- und Ausfedern bewegen sich nicht mehr die Plastikteile sondern die Federn.
Soll wohl auch so sein.  Smile

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Vorne habe ich dann noch Stoßdämpfer mit Gewindeeinstellung verbaut.
Die Dämpfer habe ich beim "großem Zeh" bestellt.
Die Federn sind etwas weicher, evtl. baue ich in die neuen Dämpfer die originalen Federn ein.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Und als Krönung habe ich dann noch die Chassisversteifung eingebaut.
Die Teile dafür kommen von Peter Pirkl.
Wenn ich zuvor das Auto mit Daumendruck auf den Zylinderkopf durchfedern lassen wollte
hat er hinten durgefedert, vorne passierte gar nichts und das Chassis hat sich durchgebogen.
Nach dem Einbau wirkt das ganze Fahrzeug stabiler und federt hinten und vorne gleichermaßen durch.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Alles in allem haben diese Veränderungen einiges für die Bodenfreiheit, die Stabilität
und die Dämpfungscharakteristik gebracht.

Werde wohl auch noch die Push-Rods selbst durch 3mm-Gewindestangen mit Kugelpfannen ersetzen
da die originalen auch keinen sonderlich stabilen Eindruck machen. 

LG goggo3
avatar
goggo3

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 25.11.12
Alter : 67
Ort : 25782 Schalkholz

Nach oben Nach unten

Re: Chassisversteifung

Beitrag  Felagund am Mo 01 Sep 2014, 17:20

hast du nen link für die dämpfer? Very Happy

VG
avatar
Felagund

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 23.07.13
Alter : 27
Ort : Neuss

Nach oben Nach unten

Re: Chassisversteifung

Beitrag  goggo3 am Di 02 Sep 2014, 15:21

Link für die Dämpfer:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Die Dämpfer passen allerdings nur vorne. Für hinten sind sie zu lang.
Die Kugelpfannen habe ich um 3mm einkürzen müssen.

Bei den Hinteren Dämpfern (Original bauseitige gelieferte) habe ich längere
Kugelpfannen verbaut. Mit dem Effekt das die Federung deutlich besser ist
und die Bodenfreiheit etwas größer ist.

Nach meinen Erfahrungen mit meinen beiden F2004 halte ich für mich - als Parkplatzracer -
eine etwas größere Bodenfreiheit für angebracht. Bei den F2004 sind die Bodengruppe
und die Linsenkopfschrauben sehr stark abgeschliffen.

Nach den Mods habe ich beim RB7 vorne eine Bodenfreiheit von 10mm und hinten 12mm.
Klar, die reinrassigen Glattbahner haben lieber 6 bis 8 mm Bodenfreiheit.
avatar
goggo3

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 25.11.12
Alter : 67
Ort : 25782 Schalkholz

Nach oben Nach unten

RB7 Chassieversteifung

Beitrag  torsten19792013 am Do 15 Jan 2015, 22:35

[flash(500,500)]Image11.jpg[/flash]
avatar
torsten19792013

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 21.07.14

Nach oben Nach unten

Re: Chassisversteifung

Beitrag  tuxi am Fr 16 Jan 2015, 07:24

Das Bild ist leider nicht zu sehen.

Zusätzlich habe ich deinen neuen Thread mit einem bereits existierenden Thread zusammen gefügt.

_________________
LG tuxi [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Es gibt keinen Unterschied zwischen Virtuell- und Realleben. Im virtuellem sitzt ein Mensch im Realleben am Monitor!!!
Ein Betrunkener kann nüchtern werden, ein Narr aber nicht klüger [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

avatar
tuxi
Admin

Anzahl der Beiträge : 926
Anmeldedatum : 23.04.10
Alter : 48
Ort : Mahlow

Nach oben Nach unten

Re: Chassisversteifung

Beitrag  torsten19792013 am Fr 16 Jan 2015, 10:29

Hey tuxi,ich hab leider keine richtige Ahnung wie man Bilder hier einstellt?
Ich hab von PPIRKL Chassie-Versteifung,also die Alurohre vorne wo die vorderen Stoßdämpfer angeschraubt werden,Alurundstäbe in 6mm Durchmesser und 15mm länge in die Hohlräume der Alurohre gesteckt.
Anschließend hab ich die Rundstäbe für die vorhandenen Löcher durchgebohrt,damit die Dämpfer angeschraubt werden können,ohne das sich die Alurohre durchbiegen könnten.

Grüße
torsten19792013
avatar
torsten19792013

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 21.07.14

Nach oben Nach unten

Re: Chassisversteifung

Beitrag  tuxi am Fr 16 Jan 2015, 10:46

Schaue mal bitte [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Dort ist alles beschrieben Wink

_________________
LG tuxi [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Es gibt keinen Unterschied zwischen Virtuell- und Realleben. Im virtuellem sitzt ein Mensch im Realleben am Monitor!!!
Ein Betrunkener kann nüchtern werden, ein Narr aber nicht klüger [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

avatar
tuxi
Admin

Anzahl der Beiträge : 926
Anmeldedatum : 23.04.10
Alter : 48
Ort : Mahlow

Nach oben Nach unten

Chassieversteifung mit Alurundstäbe als Verstärkung

Beitrag  torsten19792013 am Mi 28 Jan 2015, 19:41

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Ich hoffe dieser Link funktioniert?
Habe die Chassieversteifung verstärkt,also den vorderen Hohlraum des Alurohrs mit Alurundstab ca.15mm lang gebohrt und bis Löcher übereinstimmen und vorne bündig abschließt reingeschoben.
Der Vorteil ist beim Anschrauben der vorderen Dämpfer,das sich der Hohlraum des Rohres sich nicht durchbiegen kann.
avatar
torsten19792013

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 21.07.14

Nach oben Nach unten

Re: Chassisversteifung

Beitrag  torsten19792013 am Sa 07 Feb 2015, 10:33

Hallo Racer,ich hab mein RB7 außer Karosserieteile auch fertig.
Mit PPIRKL Versteifung,mit zusätzlich Rundstäben in den Rohre von mir gegen zusammen Biegen beim anschrauben der vorderen Dämpfer siehe Bilder unten und Push Rod Aluteil vorne und Aludämpferbrücke hinten.

url=http://www.servimg.com/view/19046961/25][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][/url]

url=http://www.servimg.com/view/19046961/26][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][/url]

url=http://www.servimg.com/view/19046961/27][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][/url]

url=http://www.servimg.com/view/19046961/28][img][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]





avatar
torsten19792013

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 21.07.14

Nach oben Nach unten

Re: Chassisversteifung

Beitrag  torsten19792013 am Sa 07 Feb 2015, 10:53

Nochmal zur besseren Ansicht mit ein Kugelschreiber.Alurohr (Versteifung) und den Alurundstab im Rohr gegen das verbiegen beim Anschrauben der vorderen Dämpfer.



url=http://www.servimg.com/view/19046961/29][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][/url]
avatar
torsten19792013

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 21.07.14

Nach oben Nach unten

Re: Chassisversteifung

Beitrag  total99 am So 15 Feb 2015, 01:38

wo hast du den webber helm bekommen ?
avatar
total99

Anzahl der Beiträge : 130
Anmeldedatum : 24.05.12
Alter : 18
Ort : Potsdam

Nach oben Nach unten

Webberhelm

Beitrag  torsten19792013 am So 15 Feb 2015, 02:08

Hallo,den Helm mit "Webber"Aufkleber habe ich bei Robbe Modellsport.de bekommen.
Muss unter Suchen RB7 eingeben,da bekommt man auch die ganzen Ersatzteile von den Ausgaben und auch die Showroom Variante.
avatar
torsten19792013

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 21.07.14

Nach oben Nach unten

Re: Chassisversteifung

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 6 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten