Alternative zum GX21

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Re: Alternative zum GX21

Beitrag  Scarface86 am Do 03 Apr 2014, 20:59

Will ja auch nochmal nachhause. Und Samstag Arbeiten..  Mad 
Denke aber nicht das es später wird
avatar
Scarface86

Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 15.04.12
Alter : 32
Ort : Weinähr

Nach oben Nach unten

Re: Alternative zum GX21

Beitrag  Mike1904 am Do 03 Apr 2014, 21:18

Ich hoffe ihr lasst mich dann an euren erfahrungen teilhaben. Was falsch gemacht wurde und wie ihrs gemaht habt Wink

Mike1904

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 29.03.12

Nach oben Nach unten

Re: Alternative zum GX21

Beitrag  Gast am Do 03 Apr 2014, 21:31

Jupp wobei du das dann nur als Richtwert sehen darfst.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Alternative zum GX21

Beitrag  MxAxNxU am Fr 04 Apr 2014, 05:56

Hi Mike...

wo kommst Du denn her aus NRW... ich komme aus Siegen und würde meine Hilfe anbieten, kannst Dich ja mal bei Interesse melden...
avatar
MxAxNxU

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 39
Ort : SI / NRW / DE

http://www.hobel-gang.de

Nach oben Nach unten

Re: Alternative zum GX21

Beitrag  Mike1904 am Fr 04 Apr 2014, 12:00

200km wären doch bischen viel. Komme aus steinfurt.

Mike1904

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 29.03.12

Nach oben Nach unten

Re: Alternative zum GX21

Beitrag  Scarface86 am Fr 04 Apr 2014, 12:37

Werde einen ausführlichen Bericht verfassen :-)
avatar
Scarface86

Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 15.04.12
Alter : 32
Ort : Weinähr

Nach oben Nach unten

Re: Alternative zum GX21

Beitrag  Mike1904 am Fr 04 Apr 2014, 14:27

Super! Danke

Mike1904

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 29.03.12

Nach oben Nach unten

Ok

Beitrag  MxAxNxU am Fr 04 Apr 2014, 16:11

Mike1904 schrieb:200km wären doch bischen viel.  Komme aus steinfurt.

Ok das ist wirklich etwas zuviel... schade
avatar
MxAxNxU

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 39
Ort : SI / NRW / DE

http://www.hobel-gang.de

Nach oben Nach unten

Re: Alternative zum GX21

Beitrag  Scarface86 am So 06 Apr 2014, 10:58

Hallo Marcus und natürlich alle anderen auch,

habe den Fehler gefunden.
Der Stift an der Antriebswelle ist abgerissen. Hab den Motor zerlegt und habe es gesehen.
Dann können wir den ganzen tag einstellen und ziehen da passiert dann nix. Aber trotzdem war es schön mal deinen "Lacktisch"  Very Happy zu sehen.
Meint ihr Ist Materialfehler?
Muss mir auf jedenfall eine neue Bestellen.
Dann wird er wohl wieder laufen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

P.s. Diese weißen Haare verfolgen mich noch heute .... cat 


Gruß
avatar
Scarface86

Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 15.04.12
Alter : 32
Ort : Weinähr

Nach oben Nach unten

Re: Alternative zum GX21

Beitrag  Gast am So 06 Apr 2014, 11:57

Hab mir sowas schon gedacht. Wie schaut deine laufbuchse aus? Mich interessiert ob er zu heiß gelaufen ist.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Alternative zum GX21

Beitrag  Scarface86 am So 06 Apr 2014, 12:19

Sauber. Da ist nix keine riefen oder Macken. Ist direkt am Anfang gebrochen daher nix geschliffen oder geklemmt. Ist sowas normal das die kaputt geht? Versuch es mal zu reklamieren
avatar
Scarface86

Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 15.04.12
Alter : 32
Ort : Weinähr

Nach oben Nach unten

Re: Alternative zum GX21

Beitrag  Gast am So 06 Apr 2014, 12:38

Was ist schon normal ? Ne brauch nur ein kleiner herstellerfehler gewesen zu sein. Hoffe wenn du Ersatz hast das du ihn dann so wie ich es gezeigt habe eingestellt bekommst. Und immer schön nen Paar runden drehen bevor die Nadeln weiter eingedreht werden ;-)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Alternative zum GX21

Beitrag  Scarface86 am So 06 Apr 2014, 14:17

Wenn die Kiste läuft komme ich dich mal besuchen
avatar
Scarface86

Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 15.04.12
Alter : 32
Ort : Weinähr

Nach oben Nach unten

Re: Alternative zum GX21

Beitrag  Gast am So 06 Apr 2014, 14:38

Gerne wenn ich bis dahin meinen webber Race Helm habe eiern wir beim amc dann mal um die Wette ;-)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Alternative zum GX21

Beitrag  PPIRKL am So 06 Apr 2014, 16:38

und Scarface wen ich mir Bild 1 so anschaue ist die Buchse falsch eingebaut
schau mal bauanleitung 66 step 15, da helfen dann auch keine Tips wie man Motor einstellt

und Ihr habt einen ganzen Nachmittag rumgedocktort und nicht gemerkt das sich der Kolben nicht "mitbewegt" sorry aber meine Meinung dazu hab ich Bader am Telefon gesagt  Very Happy fehlt der Smilie hier mit Kopf an Wand....

Und ob Materialfehler ??? hmmmm Ihr werdet ersetzt bekommen, aber das passiert wen man den ihn Kalt anquält, das geht auf die Pleullagerung
...und besorg dir Kolben mit Laufbuchse auch gleich, den der Schaden tritt beim Fahren ein, er wird dir einfach ausgegangen sein und nicht mehr zustarten gewesen sein, auch weil deine laufbuchse falsch eingebaut ist (war) so konnt er gar nicht richtig funktioniern...also nichts Materialfehler...Bedienfehler...

PPIRKL

Anzahl der Beiträge : 797
Anmeldedatum : 13.03.12
Alter : 48
Ort : Oberrot

http://www.f2004-forum.eu/wbb/index.php?page=Portal

Nach oben Nach unten

Re: Alternative zum GX21

Beitrag  Scarface86 am So 06 Apr 2014, 16:51

Vier- Fünf Tankfüllungen durch super gelaufen ohne Probleme Kann dann was Falsch eingebaut sein?
Kolben hat sich immer bewegt als wir am Seili gezogen haben.
avatar
Scarface86

Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 15.04.12
Alter : 32
Ort : Weinähr

Nach oben Nach unten

Re: Alternative zum GX21

Beitrag  Gast am So 06 Apr 2014, 16:55

Kannst du dich noch erinnern als ich gefragt habe ob der Spalt an der laufbuchse so richtig ist? Habe mir nix bei gedacht aber Peter hat es mit seiner Erfahrung sofort gesehen. Ja Kolben hatte sich bewegt.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Alternative zum GX21

Beitrag  Scarface86 am So 06 Apr 2014, 16:57

Man lernt halt ständig dazu. Habe mir einfach den Kram neu bestellt und dann bau ich den Motor wieder zusammen wird dann schon wieder laufen.
Ich weiß aber das die Laufbuchse beim Einbau nicht so saß...
avatar
Scarface86

Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 15.04.12
Alter : 32
Ort : Weinähr

Nach oben Nach unten

Re: Alternative zum GX21

Beitrag  PPIRKL am So 06 Apr 2014, 17:21

Scarface86 schrieb:
Ich weiß aber das die Laufbuchse beim Einbau nicht so saß...

den Spruch hab ich erwartet "grins" logisch läuft er aber nicht so wie er soll, den schau mal wie der Motor Sprit bekommt und wie er Resonanz bekommt...den die Öffnungen sind nicht nur in der breite unterschiedlich sondern auch in der Höhe....

so wie soll sich die laufbuchse um 90 Grad drehen, wen da keine Drehbewegung ist im Betrieb??? Naja ich hab meinen Senf abgegeben.....

PPIRKL

Anzahl der Beiträge : 797
Anmeldedatum : 13.03.12
Alter : 48
Ort : Oberrot

http://www.f2004-forum.eu/wbb/index.php?page=Portal

Nach oben Nach unten

Re: Alternative zum GX21

Beitrag  Scarface86 am So 06 Apr 2014, 17:25

Ich als Anfänger kann ja nur dazu lernen finde es also gut wenn du was schreibst. Werde wenn die Welle da ist alles nochmal ordentlich einbauen dann schau ich mal das es ordentlich läuft.
avatar
Scarface86

Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 15.04.12
Alter : 32
Ort : Weinähr

Nach oben Nach unten

Re: Alternative zum GX21

Beitrag  Scarface86 am Mo 14 Apr 2014, 18:53

Läuft wieder
avatar
Scarface86

Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 15.04.12
Alter : 32
Ort : Weinähr

Nach oben Nach unten

Re: Alternative zum GX21

Beitrag  Phex88 am Mi 16 Apr 2014, 21:02

Hallo,

wird eigentlich in irgendeinem Heft 1-100 beschrieben wie man den Motor einlaufen lassen sollte?
Hab gerade mal die Hefte durchflogen, hab aber nicht wirklich was gefunden.

War ja damals beim f2004 in die letzten Hefte beschrieben.

Hab Ich's blos übersehen oder gibts da nicht wirklich was dazu? (Manchmal sieht man ja den Wald vor lauter Bäumen nicht)

Danke Gruß
avatar
Phex88

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 22.03.12
Alter : 30
Ort : Dresden

Nach oben Nach unten

Re: Alternative zum GX21

Beitrag  Gast am Mi 16 Apr 2014, 21:15

Ja wird beschrieben. Und zwar in Heft 91 ab Seite 12

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Alternative zum GX21

Beitrag  Phex88 am Mi 16 Apr 2014, 21:22

Danke baderr
avatar
Phex88

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 22.03.12
Alter : 30
Ort : Dresden

Nach oben Nach unten

Re: Alternative zum GX21

Beitrag  Gast am Mi 16 Apr 2014, 21:25

Jupp gern geschehen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Alternative zum GX21

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten