Carbon-Stoßdämpferbrücke

Seite 4 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach unten

Re: Carbon-Stoßdämpferbrücke

Beitrag  Menning am Do 04 Okt 2012, 19:09

Danke für die Info.

Habe es jetzt auch im shop gefunden, sollte mal die Augen auf machen wenn ich da rumstöber Wink

Trotzdem Danke Very Happy
avatar
Menning

Anzahl der Beiträge : 224
Anmeldedatum : 18.03.12
Alter : 36
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Carbon-Stoßdämpferbrücke

Beitrag  Gast am Do 04 Okt 2012, 21:05

baderrb7 schrieb:Ich fühle mich jetzt mal angesprochen. Haben so viele noch gemeckert? Ich wollte lediglich den hinweis geben das noch schrauben fehlen. Ein ändern des eintrages auf ersetzt teilweise ausgabe 21 hätte gereicht. Wenn jetzt so viele gemeckert haben fände ich das unverschähmt denn es ist schon echt ne geniale sache das so viel in der hinsicht für uns getan wird.

Musste jetzt mal so raus.

Nein, bezieht sich nicht direkt auf dich - gibt noch andere, die einfach keine Schrauben haben und sich nur per PN gemeldet haben. Du hast es ja noch nett formuliert und mit dir kann auch darüber reden. Gibt aber ein paar, die es etwas forscher angehen und den "ganzen Arm" abreissen ....

Aus gesicherter Quelle weiss ich seit ebend, das die ersten 40 Sets morgen raus gehen. Gehen aber erst mal ohne Kugeln raus, aber mit Schrauben. Die Kugeln schicke ich nach, sobald sie von Kyosho aus bei mir eingetroffen sind.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Carbon-Stoßdämpferbrücke

Beitrag  komweiss am Do 04 Okt 2012, 23:04

Goose schrieb:
baderrb7 schrieb:Ich fühle mich jetzt mal angesprochen. Haben so viele noch gemeckert? Ich wollte lediglich den hinweis geben das noch schrauben fehlen. Ein ändern des eintrages auf ersetzt teilweise ausgabe 21 hätte gereicht. Wenn jetzt so viele gemeckert haben fände ich das unverschähmt denn es ist schon echt ne geniale sache das so viel in der hinsicht für uns getan wird.

Musste jetzt mal so raus.

Nein, bezieht sich nicht direkt auf dich - gibt noch andere, die einfach keine Schrauben haben und sich nur per PN gemeldet haben. Du hast es ja noch nett formuliert und mit dir kann auch darüber reden. Gibt aber ein paar, die es etwas forscher angehen und den "ganzen Arm" abreissen ....

Aus gesicherter Quelle weiss ich seit ebend, das die ersten 40 Sets morgen raus gehen. Gehen aber erst mal ohne Kugeln raus, aber mit Schrauben. Die Kugeln schicke ich nach, sobald sie von Kyosho aus bei mir eingetroffen sind.

Manche Leute sind unverbesserlich
Die sollen doch ma versuchen die teile wo anders zubekommen und besonders zu den preisen die ihr macht
Ihr macht eine sehr gute arbeit hier im Forum und ich glaube ma das ich nicht der einzige bin der das so sieht
macht weiter so und lasst euch von manch unverbesserlichen nicht aus der ruhe bringen

gruß Holger
avatar
komweiss

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 31.03.12
Alter : 47
Ort : 44287 Dortmund

http://www.komweiss.de

Nach oben Nach unten

Re: Carbon-Stoßdämpferbrücke

Beitrag  Gast am Do 04 Okt 2012, 23:11

OFFTOPIC: vielleicht sollten mal Modellbauer, die schon etwas länger "im Geschäft" sind, Bilder Ihrer Sortimentskästen einstellen.

Dann sieht man mal, was ModellBAU bedeutet. nämlich KEIN RUNDUMSORGLOSPAKET.

Ich glaub, ich mach da mal morgen ein Thema zu auf, wenn einer schneller ist, kann er das auch gerne machen Wink

Gruss Gunnar

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Carbon-Stoßdämpferbrücke

Beitrag  komweiss am Do 04 Okt 2012, 23:19

segelgunnar schrieb:OFFTOPIC: vielleicht sollten mal Modellbauer, die schon etwas länger "im Geschäft" sind, Bilder Ihrer Sortimentskästen einstellen.

Dann sieht man mal, was ModellBAU bedeutet. nämlich KEIN RUNDUMSORGLOSPAKET.

Ich glaub, ich mach da mal morgen ein Thema zu auf, wenn einer schneller ist, kann er das auch gerne machen Wink

Gruss Gunnar
da hast du völlig recht modellbau besteht nicht nur aus dem modell
das zubehör brauch man überall im bereich RC automodellbau ist es noch human bei RC flugmodellen brauch man noch einiges mehr an zubehör

gruß Holger
avatar
komweiss

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 31.03.12
Alter : 47
Ort : 44287 Dortmund

http://www.komweiss.de

Nach oben Nach unten

Re: Carbon-Stoßdämpferbrücke

Beitrag  Chisholmfan am Do 04 Okt 2012, 23:25

segelgunnar schrieb:

Dann sieht man mal, was ModellBAU bedeutet. nämlich KEIN RUNDUMSORGLOSPAKET.

Wäre ja Langweilig wenn Modellbau das wäre Wink

Ich finds bissel Schade sowas kann aktionen für so tolle sachen schnell verderben wegen ner Simplen schraube die einige unbedingt mit haben wollen
avatar
Chisholmfan

Anzahl der Beiträge : 522
Anmeldedatum : 18.03.12
Alter : 37
Ort : Chemnitz

Nach oben Nach unten

Re: Carbon-Stoßdämpferbrücke

Beitrag  Truelli am Do 04 Okt 2012, 23:30

Das stimmt sicherlich. Ich glaube allerdings, dass es auch viele neue Modellbauer hier gibt, für die der RB7 das erste Modell überhaupt ist (ich z.B.). Mir persönlich ist es nicht wichtig, ob die Ausgabe komplett oder nur teilweise ersetzt wird, da ich das Modell nur 1x baue und somit die Teile schon habe.

Allerdings supporten doch hier hauptsächlich die Profis die Amateure und wie es scheint machen sie es gerne. Ich bin sehr dankbar für alle die guten Tipps und Tricks. Aaaaaber... vergesst nicht, unsere Ersatzteilkästen sind leer, denn für viele von uns ist es das erste Modell. In 3 Jahren habe ich bestimmt auch Kleinteile wie Schrauben, Muttern, Oringe und Scheiben auf Lager... aber derzeit herrscht da halt noch gähnende Leere ;-)

Gruß
Truelli
avatar
Truelli

Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 10.05.12
Ort : Nähe Hamburg

http://www.wingcommander.de

Nach oben Nach unten

Re: Carbon-Stoßdämpferbrücke

Beitrag  Gast am Do 04 Okt 2012, 23:50

Wie gesagt mir ist es nicht wichtig ob es dabei ist. Nur eben zu wissen ob und wenn nein. An ein paar schrauben soll es nicht liegen. Dafür ist dieses Modell schon zu teuer um da zu knausern. Truelli hat es aber schon gut gesagt. Ich Weiss auch nicht was ich noch an schrauben usw brauche. Habe zwar den f2004 und den amg 2 mal aber das sind andere Teile. Einfach nur ein Hinweisihr braucht noch das oder das . Für die ganz pingeligen mit link und dann kann keiner meckern. I'm übrigen macht ihr noch n geilen job und goose: die if-07 und die 4 4x10. Schrauben fehlen für den amg Umbau. Schweine teuer die 2 teile

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Carbon-Stoßdämpferbrücke

Beitrag  Gast am Do 04 Okt 2012, 23:57

Gegen schweineteure versuchen wir ja durch das Sponsoring und die hohen Rabatte etwas aus zu gleichen.

Übrigens, die Messe in Leipzig bietet da viel für wenig Geld, um sich ein Grundsortiment an Modellbauteilen zuzulegen.Schrauben wurden bisher z. Bsp. da bisher sehr günstig verkauft.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Carbon-Stoßdämpferbrücke

Beitrag  Gast am Fr 05 Okt 2012, 00:06

Joa wobei 21 euro für ein paar plastik hülsen von denen ich nur 4 brauche (if-07) und die 4 4x10 cab schrauben vom inferno die ja auch in dem bereich lagen sind schon fast frech. Kleines gold. Wenn du da mal was deutlich günstigeres findest meld dich bitte. Im moment verhandel ich noch mit nem arsch der bei der bucht 20 für die DAM33 und sogar 60 für den heckflügel DAM 62 haben will. Beides 10 euroteile bei kyosho. Weisst du ob die offiziell noch was bekommen? Beim ferrari sind ja nicht mehr lieferbare teile ausgelistet worden.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Carbon-Stoßdämpferbrücke

Beitrag  DOTOHO am Fr 05 Okt 2012, 00:12

baderrb7 schrieb:... und die 4 4x10 cab schrauben vom inferno ...

Was sind denn das für Schrauben? Gibts da mal Bilder von?
Schräubsgen sind doch Cent-Artikel...

_________________
Dr. DOTOHO Theissen

BMW-Sauber RC-Racing-Team
The essence of racing. All for 1.

---

Männer werden nie erwachsen - nur die Spielzeuge werden teurer!

Hobby: Mit größtmöglichem Aufwand den geringstmöglichen Nutzen erzielen!
avatar
DOTOHO
Admin

Anzahl der Beiträge : 556
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 42
Ort : Freiberg

Nach oben Nach unten

Re: Carbon-Stoßdämpferbrücke

Beitrag  kelle am Fr 05 Okt 2012, 00:24

Ich mische mich mal mit ein:

Ich verstehe nicht, warum manche wegen 2 Schrauben so ein Theater machen. Ob ich die nun von der Ausgabe nehme oder nicht spielt eigentlich keine Rolle, da eh jeder die Ausgabe hat.

Allgemein und auch um Gunnars Wunsch nach zu kommen:
Richtig angefangen habe ich ja auch erst 2009 und da kam ich vollkommen leer zu einem Treffen. Ich hatte einfach nix.
Heute, sprich 2012, oder in meiner 4. Saison, habe ich 25 Rennen hinter mir, vor ein paar Wochen meinen ersten Sieg und am vergangenen Wochenende die Meisterschaft in meiner Klasse (Tourenwagen mit 2.5ccm Motor) eingefahren.
In den letzten Jahren habe ich mich nicht nur als Fahrer weiter entwickelt, sondern auch was meine Ersatzteile angeht.
Klar ist das nicht von jetzt auf gleich geschehen, sondern über viele Monate und vorallem bei vielen suchen auf diversen RC-Seiten und in Auktionshäusern.
Ein Großteil meiner Teile kommt aus Asien und den USA, da es dort einfach billiger ist.

Zu Beginn habe ich mir einen Satz Querlenker und diverse Schrauben besorgt. Bald kamen die ersten Verschleißteile dazu und irgendwann da und dort ein Teil.
Zum Schluss gingen nur noch Teile kaputt, die ich nicht hatte, also kam ein 2. komplettes Auto dazu, womit ich dann immer alles dabei hatte.

Zum heutigen Tage besitze ich für mein aktuelles Auto, was ich noch 2-3 Jahre mindestens fahren will, ca. 1,5 Autos in einzelteilen. Dazu kommen mehrere neue Motoren, Servos, Schrauben, Muttern, ...


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Diverse Zahnräder und Ritzel.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Muttern und Scheiben.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Riemen, Kleinteile, Tank.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Dämpferteile, Chassisplatte, Federn.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Dämpferbrücken, Aufhängungsteile.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Stoßdämpfer

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Kugellager

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
verschiedene Schrauben
avatar
kelle
Götterbote

Anzahl der Beiträge : 871
Anmeldedatum : 21.05.10
Alter : 29
Ort : Niederwürschnitz

http://www.earthdreams.de/

Nach oben Nach unten

Re: Carbon-Stoßdämpferbrücke

Beitrag  Gast am Fr 05 Okt 2012, 00:47

DOTOHO schrieb:
baderrb7 schrieb:... und die 4 4x10 cab schrauben vom inferno ...

Was sind denn das für Schrauben? Gibts da mal Bilder von?
Schräubsgen sind doch Cent-Artikel...

Ich vermute mal, das es sich dabei nur um 4 x 10 Inbusschrauben handelt, die einen etwas "anderen Kopf" haben. Bestimmt bekommt man die auch im Baumarkt.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Carbon-Stoßdämpferbrücke

Beitrag  Gast am Fr 05 Okt 2012, 04:24

Schaut mal auf die explosionszeichnung des inferno gt2. Sind die schrauben die den Achsschenkel mit dem umlenkhebel verbinden. Und damit die schrauben auch nicht lose in der Fassung des Achsschenkel sitzen kommen auf den umlenkhebel die if_07 und das sind einfache kunststoffhüllsen. Die für 20 Euro damit habe ich ein Problem. Ist auch eigentlich off topic den mir ging es ja nur um den Hinweis das die schrauben beim Ersatz der 21 aus carbon noch vom Käufer dazu besorgt werden müssen. Und nicht das sie dabei sein müssen.
Hier der link goose zu den if-07
http://www.kyosho.de/?page=shop%2Fproduct&category_id=&mod_title=product&search=If-07&sendsearch.x=0&sendsearch.y=0#
Und zu den cap schrauben da find ich nix. Zu dumm für. Normale imbus?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Carbon-Stoßdämpferbrücke

Beitrag  Pawel07 am Fr 05 Okt 2012, 04:43

Goose schrieb:Nein, bezieht sich nicht direkt auf dich - gibt noch andere, die einfach keine Schrauben haben und sich nur per PN gemeldet haben. Du hast es ja noch nett formuliert und mit dir kann auch darüber reden. Gibt aber ein paar, die es etwas forscher angehen und den "ganzen Arm" abreissen ....

Also sowas nenne ich mal ne richtige Schweinerei ... da macht sich schon jemand die Mühe und veruscht, uns bei der Verbesserung das Modells zu helfen und dann wird sich noch beschwert, dass da Schrauben fehlen. Die Schrauben müssten ja eh die meisten haben, die das Modell bauen. Dann fehlen nur noch die Kugeln, aber die bekommt man auch recht günstig dank des Service-Shops. Also ich finde das hier eine super Arbeit, was Goose, Tuxi und co(Sry, aber ich weiß nicht, wer da jetzt genau alles mitmacht) hier bieten und wem das nicht genug ist, der muss den Service auch nicht nutzen.
avatar
Pawel07

Anzahl der Beiträge : 131
Anmeldedatum : 06.05.12
Alter : 32
Ort : Iserlohn

Nach oben Nach unten

Re: Carbon-Stoßdämpferbrücke

Beitrag  DOTOHO am Fr 05 Okt 2012, 07:21

Die Schrauben in der Explo sehen doch verdammt so aus wie die hier:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Hier kaufe ich immer meine Schrauben - gleich in Edelstahl und alle Formen und Größen die man sich denken kann.
Stückpreis: 0,09€ - Sag ich doch, Centartikel. Was sollen die bei KY kosten??? 20 Euro? affraid Oder hab ich da was falsch verstanden?


Zuletzt von DOTOHO am Fr 05 Okt 2012, 10:23 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Dr. DOTOHO Theissen

BMW-Sauber RC-Racing-Team
The essence of racing. All for 1.

---

Männer werden nie erwachsen - nur die Spielzeuge werden teurer!

Hobby: Mit größtmöglichem Aufwand den geringstmöglichen Nutzen erzielen!
avatar
DOTOHO
Admin

Anzahl der Beiträge : 556
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 42
Ort : Freiberg

Nach oben Nach unten

Re: Carbon-Stoßdämpferbrücke

Beitrag  Gast am Fr 05 Okt 2012, 08:22

Da find ich die nicht mehr aber goose hatte mir mal nennen link geschickt. Verdammt und genau den habe ich nicht mehr. Also wenn mir jemand bestätigt dass das die richtigen sind bestellt ich die schon mal dort. Danke. Fehlt nurnoch die if-07. So nun aber mal zurück zum Thema. Reicht es eigentlich nur die 21 in carbon zu haben oder sollte man wegen der Balance alles in carbon machen. Denke da an zu wenig Gewicht auf der Vorderachse

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Carbon-Stoßdämpferbrücke

Beitrag  Truelli am Fr 05 Okt 2012, 09:53

Mädels, ich habe das Gefühl, dass hier gerade aus einer Mücke ein Elefant gemacht wird. Es gibt leider überall unverbesserliche Menschen, die Preise, gute Entwicklungsarbeit, Aufopferung und Hilfsbereitschaft gerne für Ihre Zwecke als selbstverständlich sehen. Das machen sie solange, bis sie mit ihrer parasitenhaften Art nicht mehr zum Ziel kommen... dann sind sie weg und werden durch neue ersetzt ;-)

Ich denke, der eine oder andere wollte nur den Hinweis darauf einbringen, damit es nicht zu Missverständnissen kommt. Ein paar wollten die Schrauben dazugelegt haben, weil sie sie selber nicht haben. Den meisten ist es egal, weil sie sich die Schrauben entweder kaufen würden, oder sie eh schon im Ersatzteilsortiment liegen haben.

Die Entwickler fühlen sich nun genötigt, die Schrauben beizulegen, was sie nicht müssen (und erstrecht nicht kostenlos). Ich denke egal ob nun mit Schrauben oder ohne... mit Hinweis oder ohne... die neuen Teile sind super und ich freue mich auf sie. Lieben Dank an die Ideengeber und Entwickler ;-)

Lasst Euch nicht von Einzelnen pisacken....

Gruß
Truelli
avatar
Truelli

Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 10.05.12
Ort : Nähe Hamburg

http://www.wingcommander.de

Nach oben Nach unten

Re: Carbon-Stoßdämpferbrücke

Beitrag  Pawel07 am Fr 05 Okt 2012, 11:35

Also ich würde mal sagen, beim nächsten mal lasst einfach solche Beschreibungen weg, wie "Ersetz Ausgabe X", dann kann sich auch niemand beschweren, dass etwas fehlt.
avatar
Pawel07

Anzahl der Beiträge : 131
Anmeldedatum : 06.05.12
Alter : 32
Ort : Iserlohn

Nach oben Nach unten

Re: Carbon-Stoßdämpferbrücke

Beitrag  Menning am Fr 05 Okt 2012, 11:59

Da muss ich Pawel07 recht geben, ich würds auch ned mehr dabei schreiben.
Dann kommt es auch ned mehr zu diesen unnötigen Diskusionen.

Es ist nun mal so das eine Gewisse grundausstattung zum Modelbau dazugehört.
Jeder hat mal klein (oder mit gar nix ) angefangen und schaut euch heute mal die
Leute an die auf Treffen gehn, Rennen fahren usw was da für ne ausstattung mitfährt.
Klar hat nicht jeder sofort die erfahrung, was man brauch und was nicht.
Ich selber habe auch zahlreiche Schrauben, Unterlegscheiben, O-Ringe, E-Ringe
und was man alles so brauch an kleinkram. Ganz davon abgesehn was an so nem
Auto noch kaputt geht, oder einiges an Verschleissteilen. Aber ich finde, das gerade das
Schrauben und verbessern den Modelbausport aus macht. Mir wäre es einfach zu öde einfach Sprit rein und los Laughing

Mit der Zeit wird wohl jeder seine eigenen erfahrungen machen, und sehn was er brauch oder auch nicht.

Und das goose jetzt alles dabei legt was man zum befestigen brauch, is ihm hoch anzurechen.
Für ihn sind es ungedeckte mehrkosten. Daher sollte man sich mal überlegen was er schon alles auf
die Beine gestellt hat, was er alles für die gemeinschaft besorgt hat. Einige kennen ihn aus der Sammelserie des
F2004. Und ich muss sagen was er da alles für die Gemeinschaft getan hat, und auch der Rest vom Team da kann ich nur
sagen RESPEKT!!!!!

Deswegen kann ich nur sagen, das man sich wegen ner kleinigkeit ned so aufregen sollte. Klar hat keiner gemacht Laughing

Man kann ja hinweise geben, aber damit muss es auch gut sein.

avatar
Menning

Anzahl der Beiträge : 224
Anmeldedatum : 18.03.12
Alter : 36
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Carbon-Stoßdämpferbrücke

Beitrag  Gast am Fr 05 Okt 2012, 12:09

Pawel07 schrieb:Also ich würde mal sagen, beim nächsten mal lasst einfach solche Beschreibungen weg, wie "Ersetz Ausgabe X", dann kann sich auch niemand beschweren, dass etwas fehlt.

Das werde ich auch so nicht mehr schreiben - garantiert!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Carbon-Stoßdämpferbrücke

Beitrag  peppi86 am Fr 05 Okt 2012, 12:58

ich würde vorschlagen den Thread zu schliessen, alles ist gesagt und es geht hier ja um den modelbausport
avatar
peppi86

Anzahl der Beiträge : 77
Anmeldedatum : 05.06.12
Alter : 31
Ort : Magdeburg

Nach oben Nach unten

Re: Carbon-Stoßdämpferbrücke

Beitrag  PPIRKL am Fr 05 Okt 2012, 19:53

warum schliesen????
wen es einen net interesiert braucht man ja net lesen Mad , mich interessiert sowas schon, da ich es zugute kenne....
es gibt eben Erbsenzähler die sich darauf berufen was man schreibt auch geliefert wird,nur leut wie in Ausgabe 21...tztz...da geht es drum stabilität reinzubringen
die Platte aus Ausgabe 5 hab ich doch auch nur die Platte bekommen...ohne die Querlenkerhalterung..ohne die Schrauben....
Ausgabe 14 auch nur die platte...und bei ausgabe 21 beruft man sich nun drauf das Goose schrieb geliefert wie Ausgabe 21....
und Goose ist eben ein Beamter der legt jetzt noch Teile bei, die nicht mal alle brauchen...ich bekomm nun Kugeln die ich gar net verbau???

Auch liest man jetzt die Neulinge haben noch nicht alles .... und die Profis sollen mal zeigen was sie so alles haben....fragt mal Zerosix oder Möwe lol.....ne ich zeig net was ich habe, sonst heißt es wieder die Vereinsfahrer..blablabla...ich hab auch mit dem F2004 wieder angefangen von 0, und war froh ein Forum nutzen zukönnen um Tips von Bezugsquellen zubekommen ...und auch helfen zukönnen (wie auch bei diesem Teil hier)..die Cars zuverbessern...zu diskutiern das funktioniert so nicht (wie bei den Kragenmuttern z.B.

ich bin froh das ich nun nicht mehr im Keller steh und Carbonteile selber feilen darf sondern sie saugünstig bekomm und häng mich net rein...das sie noch nicht da sind obwohl schon lang bezahlt sind, ich nun selber schauen oder hier lesen muß wo ich alternativ schrauben besorgen kann (muß)...
oder lesen darf ich muß schon wieder zerlegen..können die net von 1-700 bauen(planen) ohne das ich was wieder demontiern muß....
tja ich weiß das Goose schon wieder ein teil plant, wo man dann recht viel zerlegen darf....aber soll ich euch was sagen...grins...um so besser lernt Ihr euer Car kennen....und deutet mal das Wort:
Modellbausport....hmmmmmmmmm bau steht da net fahren lol...

PPIRKL

Anzahl der Beiträge : 797
Anmeldedatum : 13.03.12
Alter : 47
Ort : Oberrot

http://www.f2004-forum.eu/wbb/index.php?page=Portal

Nach oben Nach unten

Re: Carbon-Stoßdämpferbrücke

Beitrag  Gast am Fr 05 Okt 2012, 20:07

PPIRKL schrieb:Modellbausport....hmmmmmmmmm bau steht da net fahren lol...

Man PP, da sprichst mir direkt aus der Seele.... Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Carbon-Stoßdämpferbrücke

Beitrag  Gast am Fr 05 Okt 2012, 20:27

PPIRKL jetzt mal hand aufs herz. Wie viele leute sind von model-space hier her gekommen weil es das erste modell ist und wirklich keine ahnung haben. Dazu zähl auch ich mich. Ich kann deine sichtweise einerseits echt verstehen aber so manche punkte.....beim f2004 gings ohne demontagen. Vielleicht hatten die da noch nen superhirn alla ross brawn der nun zu hachette gewechselt ist. Verstehst du die ironie? Lassen wir es doch jetzt gut sein. Ich denke da auch an den rollout wo man wegen solcher missverständnisse vielleicht auch etwas befangen dann in der meinung und evtl auch im umgang mit manchen usern ist. Das muss nicht sein. Wir freuen uns nun weiterhin auf lustiges basteln und demontieren, verbessern und dann fahren bei nem kühlen bier und ner wurst. Okay?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Carbon-Stoßdämpferbrücke

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten